Kaffeefettlöser (31. Dezember 2013)

Auch hier geht es um die Rückstände des Kaffees. Die sammeln sich in der Brühgruppe der Maschine. Man spült einfach mit dem Blindsieb, das der Maschine beiliegt, zurück, und es bleibt lecker und hygienisch.